Logo der Volkschule Gralla
Sie befinden sich hier:  Unsere Schule » Leitbild/Leitziele

Leitbild

Unser primäres und wichtigstes Anliegen ist die Persönlichkeitsbildung unserer Kinder, denn Lehrer sein ist für uns nicht nur Beruf, sondern Berufung! Alle Kinder werden entsprechend ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten von ihrem individuellen persönlichen Stand abgeholt um einen sanften Wechsel zwischen der Nahtstelle Kindergarten und Volksschule garantieren zu können. Das Wohlfühlen in der Schule ist von großer Wichtigkeit um eine erfolgreiche Vertrauensbasis zwischen den Kindern und dem Lehrerteam aufbauen zu können. Schwerpunkte der Persönlichkeitsbildung sind aber auch soziales Lernen zu schulen und Gemeinschaftsgefühl, Toleranz und Hilfsbereitschaft zu fördern. Die Kinder werden für ihre Umwelt sensibilisiert um nachhaltig als Multiplikatoren zu fungieren.

Sie lernen altersgemäße Verantwortung übernehmen und erhalten die Möglichkeit ihre Kreativität beim gemeinsamen Gestalten von Festen, Feiern und Projekten miteinzubringen.

Ihre Neugierde am Lernen wird durch Vielfältigkeit der Unterrichtsmethoden in der Wissensvermittlung geweckt.


Leitziele

  • Wohlfühlen in der Schule
  • Vertrauensbasis aufbauen    
  • Individuelle Förderung    
  • Soziales Lernen – Gemeinschaft
  • Toleranz & Hilfsbereitschaft fördern
  • Sensibilisierung der Schüler für die Umwelt
  • Altersgemäße Verantwortung übernehmen
  • Gemeinsames Gestalten von Festen, Feiern und Projekten
  • Wissensvermittlung durch die Vielfältigkeit 
der Unterrichtsmethoden   

Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.
(aus China)